Royal Carribeans neues (Flagg-)Schiff Quantum of the Seas legt die Meßlatte des Maritimen Kreuzfahrt-Luxus wieder ein Stück höher – zumindest was die Ausstattung des neuen Kreuzfahrtschiffes angeht.

Royal Carribean Quantum of the Seas
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Digg
  • Pinterest
  • Delicious
  • reddit
  • Blogger
  • StumbleUpon
  • Tumblr

Was bei der neuen Quantum of the Seas sofort ins Auge sticht ist eine Art Kran, der eine Kapsel trägt, in der man sich das Schiff und die Umgebung von Oben anschauen kann. Der “North Star” bringt seine Gäste bis zu 90m übers Meer.

Loftsuiten bieten dem anspruchsvollen Kreuzfahrer den nötigen Komfort und Platz, um beispielsweise die 15 tägige Transatlantik-Kreuzfahrt komfortabel zu begehen. Musical-Theater, Live-Musik, künstliche Welle (Surf-Simulator) ist im Kreuzfahrtbereich ja fast schon standard, weswegen es nicht verwundert, dass im Vergnügungsarrangement dieses Schiffes nun zurätzlich sogar ein Autoscooter, Basketballhalle und Zirkusschule zu finden ist. Wem das zu langweilig ist, der kann sich beim Skydiving versuchen oder sich in der Kletterhalle versuchen.

Auch kulinarisch gesehen gibt es ein Novum, gegenüber der anderen großen Kreuzfahrtschiffen: “Dynamic Dining” erlaubt dem Schiffsgast individuell zu entscheiden, wo und wann er essen möchte und ist lt. der Reeederei Royal Carribean nicht an feste Essenszeiten gebunden. Neben den Standard-Restaurants gibt Spezialitäten-Restaurants (u.a. vom englischen Starkoch Jamie Oliver).

Die Quantum of the Seas fährt regelmäßig die Bermudas, Bahamas, die südliche und östliche Karibik an, sowie die Transatlantikpassage Richtung Europa. Heimathafen des neuen Kreuzfahrtschiffes ist New York (bzw. Port Liberty, New Jersey).

Die Quantum of the Seas wurde im November in Betrieb genommen und ist 348m lang und 41m breit. Das Schiff fasst 4180 Passagiere plus 1500 Crew-Mitgliedern und hat eine Maximalgeschwindigkeit von 22 Knoten.

Fazit: Aufregend! endlich mal frischer Wind im Kreuzfahrtbereich! Alles in Allem wäre das eine Kreuzfahrt, die mir sehr gut gefallen könnte. Wir werden sehen, ob wir das irgendwann mal machen können.

Hier geht es direkt zur Webseite der Quantum of the Seas.

Foto: Royal Carribean

Pin It on Pinterest

Share This

Gefällt dir dieser Beitrag?

Dann teile ihn mit deinen Freunden!