Ab März wird Air Berlin Mitglied bei OneWorld: Am 20.03.2012 wird Air Berlin der OneWorld Allianz beitreten. Die Allianz „Oneworld“ steht für über 840 Ziele in 150 Ländern. Nun bekommt Oneworld ein neues Mitglied. Die deutsche Fluggesellschaft Air Berlin tritt dem Netzwerk bei, das neben Star Alliance und Skyteam zu den größten Airline-Allianzen der Welt zählt. Der Allianz One World gehören bislang zwölf Fluggesellschaften an, damit ist Oneworld eines der drei großen Luftverkehrsbündnisse neben der Star Alliance um den deutschen Branchenprimus Lufthansa und Skyteam um Air France/KLM. Die Partner bilden gemeinsam ein Streckennetz und erweitern so das Angebot für ihre Kunden. Die Oneworld Allianz vereint derzeit zwölf der weltweit führenden Fluggesellschaften. Mit den neuen Airlines Kingfisher, Air Berlin und Malaysia Airlines befördert die Allianz ca. 340 Millionen Passagiere pro Jahr und generiert einen Gesamtumsatz von 100 Milliarden US$ und betreibt eine Flotte von 2.500 Flugzeugen. Mitglieder der Allianz können neben einem Vielfliegerprogramm auch eigene Oneworld Flughafenlounges nutzen.

Alle Mitglieder von One World: American Airlines, British Airways, Cathay Pacific, Finnair, Iberia, Japan Airlines (JAL), LAN, Malév Hungarian Airlines, Mexicana, Qantas, Royal Jordanian, S7 Airlines.

Weitere Informationen:
http://de.oneworld.com
http://www.airberlin.com

Pin It on Pinterest

Share This

Gefällt dir dieser Beitrag?

Dann teile ihn mit deinen Freunden!