Die Temperaturen gehen zurück und ist ein Zeichen, das der Winter vor der Tür steht. Das ist der Zeitpunkt für einige sich auf eine Urlaubsreise zu begeben. Der Winterurlaub wird immer beliebter und populärer. Gerade für aktive Urlauber ist der Winter eine gute Zeit sich einigen Sportarten zu widmen. Die Hobbysportler bevorzugen dabei Ski fahren, rodeln aber auch Schlittschuhlaufen. Es stehen dem Wintersportler viele Möglichkeiten zur Verfügung und diese befinden sich alles in landschaftlichen schönen Gebieten. Die klassischen Wintersportorte befinden sich in Deutschland und Österreich aber auch in Kroatien.

Die eingefleischten Wintersportler fragen sich, im Winter nach Kroatien? Aber natürlich und warum nicht? Das kleine Land an der Adria verfügt über zahlreiche Ferienregionen die zu jeder Jahreszeit für einen erholsamen Familienurlaub in Kroatien sorgen. Werden im Sommer die Adriaküste und die zahlreichen Inseln bevorzugt, geht es im Winter in die Berge. Der Vorteil in den Winterorten in Kroatien ist, hier geht es ruhig und gelassen zu – uns es ist leichter Ferienwohnungen und Ferienhäuser zu finden als in Österreich oder Deutschland. Es gibt hier keinen Massenansturm von Urlaubern wie an anderen Orten in Deutschland oder in Österreich. So stehen Ruhe und Entspannung im Vordergrund vieler Urlauber.

Das Skigebiet Bjelolasica wird nicht nur gern von den Einheimischen besucht, sondern auch viele Gäste aus dem Ausland finden den Weg dorthin. Dieses bekannte Skigebiet befindet sich etwa 35 km östlich der Stadt Ogulin. Den Wintersportlern stehen an diesem Ort sieben Lifte zur Auffahrt zur Verfügung. Die Abfahrtstrecken besitzen unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und sind deshalb für einen Familienurlaub gut geeignet. In einer herrlichen Berglandschaft geht es dann zur Abfahrt in das Tal. Dort gibt es dann eine Berghütte, die auf ihre Gäste wartet. Ein wunderbarer Ort zum Verweilen. Auf der Sonnenterrasse werden dann die Köstlichkeiten der Region probiert und gestärkt geht dann der Ausflug weiter. Dieser Ausflug ist etwas für Wintersportler und Naturliebhaber, denn es werden einige für uns unbekannte Tiere gesichtet. Das ist besonders für die Kinder eine große Freude. .

Pin It on Pinterest

Share This

Gefällt dir dieser Beitrag?

Dann teile ihn mit deinen Freunden!