Daran solltest Du denken bei deiner Rucksackreise

Daran solltest Du denken bei deiner Rucksackreise

Weniger ist mehr. Wir alle nehmen, trotz immer enger werdendem Freigepäck meist zuviel Gepäck mit in den Urlaub. Wer mit dem Rucksack auf reisen geht, hat naturgemäß sowieso nur begrenzt Platz. Dieser sollte daher gut ausgenutzt werden und das Gepäck so gepackt werden, dass man wenig zu tragen hat, wenig unterwegs verliert und flexibel ist. Sind die Habseligkeiten dann so verteilt, dass man zumindest ein paar Tage über die Runden kommt, wenn das aufgegebene Gepäck zu spät oder gar nicht kommt und man trotzdem weiter reisen kann, hat man alles richtig gemacht. (more…)

Pin It on Pinterest